Theses

sensor

 

[1]

P. Schulz, “Vergleich von Process Mining Techniken am Beispiel von Logdaten aus einem Ticketsystem,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2017.

[2]

P. Thomas, “Konzeption und Entwicklung eines Dashboards für das Workflow-System YAWL,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2016.

[3]

R. Malz, “Analyse verschiedener Ansätze zur Inter-Workflow-Koordination,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2016.

[4]

L. Lohmann, “Konzeption und Umsetzung eines Werkzeuges zur Darstellung der Datenperspektive von YAWL-Workflows,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2015.

[5]

D. Lohmann, “Konzeption und Realisierung eines Editor-Plugins zur Darstellung der Ressourcen-Zuweisungen in YAWL- Workflows,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2015.

[6]

D. Morosjuk, “Integration von Web-Applikations- Entwicklungsumgebungen auf der Persistenz-Ebene am Beispiel von YAWL und Liferay,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2014.

[7]

C. Freihoff, “An Approach to the Integration and Use of YAWL in a Business Portal Environment,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2014.

[8]

M. Dames, “Integration des YAWL-Workflowsystems in die Enterprise-Web-Plattform Liferay durch die Generierung von Benutzeroberflächen und Persistenzschichten,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2014.

[9]

J. Siebigteroth, “Validation von Geschäftsprozesssimulationen,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2013.

[10]

M. Roskosch, “Konzeption und Implementierung eines Configuration-Management-Systems mit mobilen Workflows,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2013.

[11]

F. Mannhardt, “Integration of a Workflow Management System into a Process Model Repository,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2012.

[12]

M. Sponer, “Konzeption und Implementierung eines mobilen Clients für das Workflow–Management–System YAWL,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2011.

[13]

B. Rottmann, “Gegenüberstellung von Modellierungsansätzen für Workflows im Kontext von Bioinformatik-Szenarien des Projekts p-medicine,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2011.

[14]

B. Huber, “Erfassung und Archivierung von Papiereingängen mit mobilen Endgeräten,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2011.

[15]

S. Arndt, “Entwicklung eines ontologischen Modells für ein Business-Service-orientiertes Configuration Management System,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2011.

[16]

P. Redmann, “Erstellung eines Prozessmodelles für das IT-Servicemanagement mit der ARIS-Methode,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2010.

[17]

F. Mannhardt, “Entwicklung einer mobilen Applikation zur Erfassung von benachbarten Objekten,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2010.

[18]

J. Limbach, “Nutzung von Webservices zur Implementierung einer mobilen Applikation auf Basis der Android Plattform,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2010.

[19]

Y. Tiesler, “Erstellung eines Systems zur Verwaltung von Audiokommentaren mit Geotags für mobile Endgeräte,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2009.

[20]

G. Schubert, “Persistent Identifier für ein wissenschaftliches Wiki,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhine-Sieg University oAS, 2009.

[21]

M. Römer, “Entwicklung einer mobilen Applikation für eine Fotoverwaltungssoftware,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2009.

[22]

V. Broer, “Entwicklung eines auf Balanced Scorecards aufbauenden Service Reporting Frameworks für das Continual Service Improvement nach ITIL V3,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2009.

[23]

A. Moser, “Konzeption und Implementierung eines Dokumenten-Management-Systems auf Basis eines Open Source Repository,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2008.

[24]

S. Kondev, “Konzeption und Implementierung eines Testdatengenerators für das Joint Command, Control and Consultation Information Exchange Data Model,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2008.

[25]

C. von Hinten, “Realisierung zitierbarer Wikis als Grundlage wissenschaftlichen Arbeitens durch die Nutzung von Digital Object Repositories,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2008.

[26]

R. Müller, “Konzept zur Umsetzung des Ingest-Vorgangs bei der digitalen Langzeitarchivierung,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2007.

[27]

M. Eschweiler, “E-Payment im Internet,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University of Applied Sciences, 2007.

[28]

A. Ulenaers, “Tailoring des V-Modell XT für einen SAP Releasewechsel,” Bachelor Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2007.

[29]

P. Wever, “Entwicklung einer ITIL konformen ‘Configuration-Managment Database’ mit automatisierten Agenten zur Datenerfassung,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2007.

[30]

F. Quadt, “Impementierung einer erweiterbaren Anwendung zur sprachübergreifenden Metadaten- und Volltextsuche in einer serviceorientierten Architektur,” Master Thesis, Bonn-Rhein-Sieg University oAS, 2006.